Startseite Strassenfotos.de

Bonn

<< Max-Reichpietsch-Str. Maximilian-Kolbe-Brücke Maximilianstr. >>
Namensgeber:Der Heilige Pater Maximilian Maria Kolbe (polnisch Maksymilian, mit bürgerlichem Namen Raimund Kolbe) (* 7. Januar 1894 in Zduńska Wola (damals Russland, heute Polen); † 14. August 1941 im Stammlager des KZs Auschwitz ermordet) war ein polnischer Franziskaner-Minorit.
Vor der Zeit der Machtergreifung und auch noch während der Diktatur Hitlers betrieb er eine rege Missionsarbeit. Im Jahre 1941 wurde er verhaftet und nach Auschwitz deportiert, wo er für einen Mithäftling in den Hungerbunker ging. Er wurde 1982 von Johannes Paul II. heilig gesprochen.
Stadtteil:Dransdorf, Tannenbusch
Links:Eintrag bei Strassenwiki
Links in anderen Städten:Weitere Brücken
Leverkusener Maximilian-Kolbe-Kindergarten
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag
Postleitzahl:keine PLZ, da keine Bebauung

"
Größere Kartenansicht


Maximilian-Kolbe-Brücke Maximilian-Kolbe-Brücke
Schild Maximilian-Kolbe-Brücke Schild Maximilian-Kolbe-Brücke
Schild Maximilian-Kolbe-Brücke Schild Maximilian-Kolbe-Brücke
Thema: Kolbe

Straßen     Bonn-Straßen     Anmerkungen     Impressum    


Städte
Bonn
Berlin
Bremen
Breslau
Köln
Leverkusen
München
Ratibor

Themen
Eichendorff
Ratibor