Startseite Strassenfotos.de

Bonn

<< Bersestraße Berta-Lungstras-Str. Bertha-von-Suttner-Str. >>
Namensgeber:Berta Lungstras (* 21. Dezember 1836 in Wahlscheid; † 20. Juli 1904 in Bonn) ist eine Bonner Frauenrechtlerin, die sich insbesondere für „gefallene Mädchen“ einsetzte, sie nahm diese in ihren Häusern auf mit dem Anliegen, sie in ein bürgerliches Leben zurückzuführen.
Stadtteil:Tannenbusch
Beschreibung:Zwischen 1932 und 1939 wurden 80 Häuser an der Berta-Lungstras-Str. und der heutigen Oppelner Str. durch Langzeitarbeitslose nach dem Reichsheimstättengesetzt errichtet. Insgesamt waren 215 Häuser geplant.
Links:Eintrag bei Strassenwiki
Historie:1934 bekam die Straße ihren Namen.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag
Postleitzahl:53119

"
Größere Kartenansicht


Berta-Lungstras-Str. Berta-Lungstras-Str.
Berta-Lungstras-Str. (Orth-Haus) Berta-Lungstras-Str. (Orth-Haus)
Straßenschild Berta-Lungstras-Str. Straßenschild Berta-Lungstras-Str.
Thema: Lungstras

Straßen     Bonn-Straßen     Anmerkungen     Impressum    


Städte
Bonn
Berlin
Bremen
Breslau
Köln
Leverkusen
München
Ratibor

Themen
Eichendorff
Ratibor