Startseite Strassenfotos.de

Dortmund

<< Charlottenstraße Chattenstr. Chattenweg >>
Namensgeber:Die Chatten, auch Katten geschrieben, waren ein germanischer Volksstamm, der im Bereich der Täler von Eder, Fulda und des Oberlaufes der Lahn seinen Siedlungsschwerpunkt hatte, was zu großen Teilen dem heutigen Niederhessen und Oberhessen, bzw. Nordhessen und z.T. Mittelhessen entspricht. Die Bezeichnung Hessen ist eine spätere Abwandlung des Stammesnamens der Chatten.
Stadtteil:Hörde
Links:Die Nachbarstraßen sind mit Burgunderstr., Cheruskerstr., Cimbernstr., Lugierstr., Nevierstr., Suebenstr., Sugambrerstr. und Teutonenstr. ebenfalls nach germanischen Völkern benannt.
Links in anderen Städten:Weitere nach den Chatten benannte Straßen auch in anderen Stätten.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag
Postleitzahl:44263

"
Größere Kartenansicht


Chattenstr. Chattenstr.
Straßenschild Chattenstr. Straßenschild Chattenstr.
Thema: Chatten

Straßen     Dortmund-Straßen     Anmerkungen     Impressum    


Städte
Bonn
Berlin
Bremen
Breslau
Köln
Leverkusen
München
Ratibor

Themen
Eichendorff
Ratibor