Startseite Strassenfotos.de

Bonn

<< Amselstraße Amselweg Amsterdamer Straße >>
Namensgeber:Die Amsel oder Schwarzdrossel (Turdus merula) ist eine Vogelart in der Gattung der Echten Drosseln. Sie gilt als die am weitesten verbreitete Drossel in Europa.
Einst war die Amsel ein reiner Waldvogel. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hat sie sich auch in siedlungsnahen Parkanlagen sowie Gärten angesiedelt, was sie zu einem Kulturfolger werden ließ.
Die Amsel erfreut sich wegen ihrer Nähe zu Menschen eines großen Bekanntheitsgrades. Auch der melodiöse Gesang, den die männlichen Amseln laut vortragen, gilt als besonders schön und eingängig.
Namensgruppe:Die Tannenbuscher Vogelsiedlung wurde 1948/49 für Flüchtlinge, Vertriebene und Ausgebomte als Einfamilienhaussiedlung errichtet. Ihren Namen leitet sie von Straßennamen (Amselweg, Drosselweg, Lerchenweg, Meisenweg, Rotkehlchenweg) ab. Auch die Mehrfamilienhäuser auf der anderen Seite der Autobahn wurde einem Vogelnamen zugeordnet: Zeisigweg.
Stadtteil:Tannenbusch
Verlauf:Der Amselweg führt vom Drosselweg zur Königsberger Str.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag
Postleitzahl:53119

"
Größere Kartenansicht


Amselweg Amselweg
Straßenschild Amselweg Straßenschild Amselweg
Thema: Amsel

Straßen     Bonn-Straßen     Anmerkungen     Impressum    


Städte
Bonn
Berlin
Bremen
Breslau
Köln
Leverkusen
München
Ratibor

Themen
Eichendorff
Ratibor