Startseite Strassenfotos.de

Bornheim

<< Rietweg Rilkestr. Rinderfelder Str. >>
Namensgeber:Rainer Maria Rilke (* 4. Dezember 1875 in Prag; † 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux, Schweiz; eigentlich René Karl Wilhelm Johann Josef Maria Rilke) war ein österreichischer Autor und einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache.
Stadtteil:Bornheim
Beschreibung:Lindenallee Rilkestraße
Die Rilkestraße ist ein Teil eines alten Verbindungsweges zwischen Alfter und Bornheim, der schon auf der Tranchotkarte von 1803 eingetragen ist. Die Straße war früher mit Blaubasalt gepflastert (Kopfsteinpflaster). Nach dem Bau des Freibades schloß man die Rilkestraße Anfang der 80er Jahre für den Durchgangsverkehr, sie dient seitdem nur noch als Zufahrt für dei Besucherparkplätze. Die Baumscheiben wurden damals entsiegelt und die Bäume saniert. Den etwa einhundert Jahre alten Linden hat dies erkennbar gut getan. Die Rilkestraße ist heute die imposanteste Allee Bornheims.
Links in anderen Städten:Weitere nach Rainer Maria Rilke benannte Straßen.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag
Postleitzahl:5332

"
Größere Kartenansicht


Rilkestr. Rilkestr.
Rilkestr. (Beschreibung Denkmal) Rilkestr. (Beschreibung Denkmal)
Rilkestr. Rilkestr.
Straßenschild Rilkestr. Straßenschild Rilkestr.
Thema: Rilke

Straßen     Bornheim-Straßen     Anmerkungen     Impressum    


Städte
Bonn
Berlin
Bremen
Breslau
Köln
Leverkusen
München
Ratibor

Themen
Eichendorff
Ratibor